Informationskampagne des Roten Kreuzes

tl_files/media/veranstaltungen/RK Werbeaktion.jpg

Rotes Kreuz wirbt um fördernde Mitglieder

Das Rote Kreuz startet im Juli und August 2021 eine Informationskampagne. Im Bezirk Flachgau wirbt die humanitäre Organisation um neue fördernde Mitglieder.

Das Rote Kreuz ist längst weit über die Kernaufgabe des Rettungs- und Krankentransport-dienstes hinausgewachsen. Aus vielen Bereichen des sozialen Lebens sind Rotkreuz-Leistungen nicht mehr wegzudenken: Krisenintervention, Gesundheits- und Sozialbereich oder Katastrophenhilfe zählen unter anderem zu den täglichen Aufgaben. Um all diese Leistungsbereiche finanzieren zu können, ist das Rote Kreuz auf unterstützende Mitglieder angewiesen. Deshalb startet in den Sommerferien eine Mitgliederwerbeaktion im Bezirk Flachgau.

Informationskampagne

Studenten werden im Juli und August unterwegs sein, um über die Arbeit des Roten Kreuzes zu informieren und um fördernde Mitglieder für das Rote Kreuz zu werben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen eine Rotkreuz-Uniform und können sich ausweisen. Sie nehmen kein Bargeld entgegen. Nähere Informationen sind unter der Telefonnummer 0800/808001 erhältlich.

Wer Mitglied wird, erhält die Rot-Kreuz Card mit all ihren Leistungen. Je nach Beitrag genießt man die Vorteile des unterstützenden Mitglieds, Gönners oder Förderers für sich und die Familie.

Die Vorteile einer fördernden Mitgliedschaft sind zum Beispiel die Übernahme von Hubschrauberkosten bei Sport- und Freizeitunfälle im alpinen Gelände österreichweit. Weiters die Übernahme der Rückholkosten aus dem Ausland. Alle vom Roten Kreuz Salzburg angebotenen Erste-Hilfe-Kurse sind– je nach Paket – kostenlos bzw. vergünstigt.

Inklusive sind außerdem bis zu 100 Prozent der Kosten für die Aufstellung einer stationären Rufhilfe. Pflegende Angehörige bekommen eine kostenlose Pflegeanleitung durch diplomierte Pflegekräfte zu Hause. Alle Details sind unter folgendem Link nachzulesen: mein-roteskreuz.at

Neben der finanziellen Absicherung der Rotkreuz-Arbeit stellt eine Mitgliedschaft eine ideelle Unterstützung der ehrenamtlichen Tätigkeit dar, die gerade im ländlichen Raum von größter Bedeutung ist. Der gesamte Spendenertrag bleibt zu 100 Prozent im Bezirk. Jeder Beitrag rettet Leben, auch die Mitgliedschaft hilft dem Roten Kreuz zu helfen.

Zurück

Diese Seite weiterempfehlen